Bibliographic Metadata

Title
Die EURO2008 in Klagenfurt - zwischen Angst und Begeisterung : eine kommunikationswissenschaftliche Untersuchung der medialen und öffentlichen Diskurse / Florian Miessenböck
Additional Titles
The EURO2008 in Klagenfurt - between fear and excitement : a study of mediatic and public discourses
AuthorMiessenböck, Florian
CensorHipfl, Brigitte ; Marschik, Matthias
Published2013
DescriptionVII, 261 Bl., S. 262 - 392 : 1 CD-ROM
Institutional NoteKlagenfurt, Alpen-Adria-Univ., Diss., 2013
Annotation
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
LanguageGerman
Bibl. ReferenceOeBB
Document typeDissertation (PhD)
Keywords (DE)Fußball, Cultural Studies, EURO2008, Diskurse, Öffentliche Meinung, Klagenfurt, Berichterstattung, Medien,
Keywords (GND)Klagenfurt am Wörthersee / UEFA EURO 2008 <13., 2008, Österreich, Schweiz> / Massenmedien / Öffentliche Meinung
URNurn:nbn:at:at-ubk:1-19736 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Die EURO2008 in Klagenfurt - zwischen Angst und Begeisterung [2.84 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Die Dissertation behandelt den Verlauf der FuÃballeuropameisterschaft 2008 in der Austragungsstadt Klagenfurt im SÃden Ãsterreichs und die medialen und Ãffentlichen Diskurse, die vom Zeitpunkt der Auslosung bis zum Ende der EURO2008 die Ãffentliche Meinung bestimmten. Hierzu wurden 3 Print- und ein Onlinemedium untersucht, sowie Interviews mit BÃrgern vor und nach der EM durchgefÃhrt.

Am Beginn der Arbeit wird sowohl die Ãkonomische Entwicklung der EM betrachtet, als auch Vergleiche zur EURO2004 in Portugal sowie der WM2006 in Deutschland im Bezug auf die Bildung der Diskurse um den Versuch einer positive Besetzung der GroÃereignisse gezogen. Hinzu werden die spezifischen Herausforderungen fÃr die Ausrichterstadt Klagenfurt aufgezeigt.

Der Theoretische Teil gibt einen Éberblick Ãber das Feld der Cultural Studies, dem die Arbeit zuzuordnen ist, sowie der Medienereignistheorie von Dayan/Katz. Eine besondere Stellung nimmt Stuart Halls et al. 1982 verÃffentlichtes Werk "Policing the crisis. Mugging. The State-Law and Order" ein, welches als Orientierungswerk fÃr die Analyse der Diskurse um ein Mediales PhÃ$nomen herangezogen wird.

Éber die Methode der Inhaltsanalyse (quantitativ und qualitativ) werden die Daten der Zeitungsartikel und der Leitfadeninterviews ausgewertet und die Ergebnisse prÃ$sentiert.

Durch die ZusammenfÃhrung bzw. den Vergleich der beiden ForschungsstrÃ$nge wird illustriert, wie sich der Fokus in den Diskursen um die EURO2008 in Klagenfurt in den 7 Monaten der Untersuchung verÃ$nderte und welche Ereignisse es waren, die einen besondere Stellung in den Diskursen um die EURO2008 in Klagenfurt einnahmen.

Abstract (English)

No abstract available

Stats
The PDF-Document has been downloaded 20 times.